Mikroinvasive Kariesbehandlung


Karies in einem frühen Stadium kann jetzt ohne Bohren und damit ohne Verlust von Zahnsubstanz behandelt werden. Die an der Universität Kiel in Zusammenarbeit mit der Charité entwickelte Methode wird in unserer Praxis angewandt. Fragen Sie danach. Wir beantworten gern alle Fragen zu dieser innovativen Behandlung.
www.bohren-nein-danke.de






Professionelle Zahnreinigung


Immer mehr Patienten erkennen in der professionellen Zahnreinigung eine wichtige Maßnahme zur Erhaltung
der Zahngesundheit. Ziel der professionelle Zahnreinigung ist die Reduzierung der oralpathogenen Keime in der Mundhöhle. Durch regelmäßige Entfernung der mikrobiellen Plaque in der Praxis werden die die häuslichen Mundhygienemaßnahmen unterstützt. Zusammen bilden sie eine sinnvolle und effektive Prophylaxemaßnahme gegen die Enstehung von Karies und entzündlichen Zahnfleischerkrankungen.

Weitere Informationen zur professionellen Zahnreinigung bietet die Bundeszahnärztekammer.









Nach oben